Aktuelles / News

Caravan-Salon 2017

Messerückblick

Hallo liebe Wohnmobil-Kolleg(inn)en, liebe DuoMobil-Freunde,

bei allen die uns auf dem Caravan-Salon besucht haben, möchten wir uns ganz herzlich bedanken. Allerdings müssen wir uns bei denen, für die wir leider keine Zeit hatten, in aller Form entschuldigen.

Für uns war der CSD wieder unglaublich informativ. In unzählig vielen netten Gesprächen bekamen wir wieder zahlreiche super interessante Aufschlüsse über die Wünsche und Bedürfnisse der Wohnmobillisten. Sehr aufschlussreich waren allerdings auch die Erfahrungen, was die Wohnmobil Kolleg(inn)en zwischenzeitlich nicht mehr wollen, oder sogar ausdrücklich ablehnen.

Auf jeden Fall werden wir diese wichtigen Erkenntnisse in unseren nächsten Konzepten umsetzen und möchten uns für diese tollen Gespräche noch einmal ausdrücklich bedanken.

Etwa 2/3 vom Jahr sind wir mit unserem Wohnmobil unterwegs. Damit wir auch dabei viele Informationen von unseren Wohnmobil-Kolleg(inn)en erhalten, übernachten wir fast ausschließlich dort wo man die meisten Wohnmobillisten antrifft – auf Wohnmobil-Stellplätzen, oder auch auf Campingplätzen.

Natürlich möchten wir niemand belästigen und sprechen dort auch keinen an. Jedoch freuen wir uns über jedes einzelne Gespräch, damit erhalten wir viele praktische Tipps aus 1.Hand. Denn wir möchten unser Motiv "ALLES WAS WIR TUN NÜTZT UNS ÜBERHAUPT NICHTS, WENN ES UNSEREN WOHNMOBIL-KOLLEG(INN)EN nicht hilft, oder nutzt", unbedingt in der Praxis umsetzen.

Als Pfälzer haben wir meistens auch genügend Wein dabei, dass nette Unterhaltung sehr häufig bei einem Gläschen Wein weitergeführt werden.

Auf jeden Fall wünschen wir allen Wohnmobillisten, eine tolle Zeit, richtig viel Spaß bei dem „SCHÖNSTEN HOBBY DER WELT“ und freuen uns auf viele nette Gespräche.

Ganz liebe Grüße aus Bad Bergzabern,

Heidi u. Lothar Schleinkofer







3 Wohnmobil-Paradiese ganz in der Nähe

Hallo Wohnmobil Freunde,

im Moment ist ein großer Trend erkennbar, dass immer mehr Wohnmobillisten in Deutschland bleiben und die wunderschönen Gegenden unserer Heimat genießen.

Sehr häufig werden wir gefragt wo wir uns am liebsten aufhalten.

Uns gefällt es in Deutschland einfach super gut und wir haben überall das Gefühl, dass man als Wohnmobillist willkommen ist.

Vermutlich könnten wir 10 Regionen aufzählen wo es uns super gut gefällt.

Vorab belassen wir es mal bei 3. Oberschwaben mit seinen unzählig vielen Thermen, der reizvolle Kaiserstuhl zum Fahrradfahren und man glaubt es kaum, unsere eigene Heimat die Südpfalz. Hier findet man unzählig viele reizvolle Wandertouren, unglaublich viele gemütliche Winzerhöfe mit allerlei kulinarischen Genüssen. Natürlich darf man die zahlreichen Weinfeste nicht vergessen. Von August bis Oktober stehen an jedem Wochenende ganz sicher mindestens 4 Stück zur Auswahl. Dazu gibt es jede Menge Wohnmobil-Stellplätze. Die meisten befinden sich bei den Winzern und viele haben richtig viel Charme.

Um recht unkompliziert, sehr ausführliche Informationen zu bieten setzen wir ganz einfach ein paar links zu den 3 Landesteilen.

Natürlich würden wir uns freuen wenn wir damit recht vielen Kolleg(inn)en ein paar unvergessliche Ferientage bereiten können.

Ganz liebe Grüße von Bad Bergzabern an der Südlichen Weinstraße,

Heidi u. Lothar Schleinkofer



Die Pfalz

Weinstraße in Forst .jpg
Deidesheim.jpg
Die Weinstraße in Deidesheim.jpg
Das historische Rathaus in Deidesheim.jpg
Das größte Fass der Welt in Bad Dürkheim.jpg
Die Theresienstraße in Rhoth unter der Rietburg.JPG
Die Villa Ludwigshöhe oberhalb von Rhodt u. der  Riethburg.jpg
Das Friedensdenkmal Edenkoben wurde 1871 errichtet.JPG
Sankt Martin, Weingut Altes Schlößchen;.JPG
Sankt Martin - der wunderschöne Ortskern.JPG
Das Hambacher Schloss.jpg
Das Weingut Marienhof in Flemlingen.jpg

Für Wohnmobillisten ist die Pfalz eine der attraktivsten Gegenden von Deutschland.

Es gibt viele schöne gemütliche, jedoch auch einige anstrengende Radtouren.

Natürlich ist die Pfalz als Wanderparadies bekannt. Als begehrte Wanderziele sind fast immer die zahllosen Wanderhütten im Pfälzerwald. Alleine der Pfälzerwaldverein bewirtschaftet über 100 Wanderhütten und die sind zur Einkehr sehr beliebt.

Eine Reise an der Südlichen Weinstraße bedeutet allerdings höchsten Genuss und Lebensfreude pur! Die Südliche Weinstraße – das sind 75 idyllische Winzerdörfer, die sich wie die Perlen einer Kette entlang der Deutschen Weinstraße aufreihen und in den weitläufigen Pfälzerwald hineinreichen. Überall soweit das Auge reicht, erblickt man die sanft geschwungenen Weinberge inmitten der atemberaubenden Schönheit der Pfalz mit unvergesslichem Panorama vom Haardtrand über die Rheinebene bis hinunter zum Schwarzwald.

Von Neustadt an der Weinstraße bis zum Südlichen Weintor, direkt an der Grenze zum Elsass gibt es viele kulturelle Sehenswürdigkeiten zu bestaunen. Zusätzlich gibt es für uns Wohnmobillisten in jedem Ort viele Stellplätze die in der Regel von Weingütern bereitgestellt werden.

Natürlich sind die Weinfeste, die meistens von Juli bis im Oktober abgehalten werden, äußerst beliebt. Auf jeden Fall sind dabei wir Wohnmobillisten im Vorteil – schließlich müssen wir dann nicht mehr fahren.

Mit diesem Link gelangt man direkt auf die Seite mit den Weinfesten und allen interessanten Informationen.

https://www.pfalz-weinfeste.de

Mit diesem Link kommt man auf die Karte der Stellplatzübersicht der Wohnmobilstellplätze in der Pfalz.

http://stellplatz.info/reisemobilstellplatz/pfalz

Mit diesem Link ist man direkt auf der Seite mit den Wohnmobilstellplätzen der Pfalz

www.pfalz.de/reisen-und-buchen/wohnmobil-stellplaetze


Mit diesem Link kommt man auf der Hymer-Homepage direkt auf die DuoMobil-Seite.

https://www.hymer.com/de/unternehmen/presse-und-news/pressemeldungen/das-hymer-duomobil-b-dl-534-unter-3-5-tonnen.html

.